0%
https://hookupplan.com/de/spotted-test/Spotted
Affiliate-Offenlegung

Spotted im Test 2022

Spotted im Test 2022
Über Site
Aktives Publikum 90%
Qualitätsübereinstimmungen 90%
Beliebtes Alter 21-30
Profile 580 000
Antwortquote 88%
Benutzerfreundlichkeit 7.7
Popularität 9.1
Betrug Sehr selten
Rating
9.3
Anmeldung Kostenlos
Seite besuchen

Spotted Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Die Registrierung kann nur über Facebook erfolgen, was sicherstellt, dass nur sehr wenige bis keine gefälschten Profile vorhanden sind.
  • Es hat ein sehr freundliches und trendiges Design sowohl auf der Spotted-Site als auch auf der Spotted-App.
  • Es hat einen sehr Opt-out-Prozess für kostenpflichtige Abonnements.
  • Es gibt verschiedene Ebenen von kostenpflichtigen Abonnements, was es interessanter macht, kostenpflichtige Dienste in Anspruch zu nehmen.
  • Für jedes kostenlose Profil kann man auf alle grundlegenden Funktionen zugreifen, um sich für die Einrichtung eines kostenpflichtigen Kontos zu entscheiden.
  • Man kann sein Profil komplett personalisieren und auch Notizen durchsuchen.
  • Einmal bezahlt, kann man lebenslang auf alle Funktionen zugreifen.
  • Da es mit einem Ort übereinstimmt, paart es sich nicht mit zufälligen Fremden, sondern mit jemandem, den Sie wahrscheinlich schon einmal getroffen haben.
  • Es kann sowohl für Android als auch für iOS kostenlos heruntergeladen werden.
  • Es nimmt nicht viel Platz auf dem Handy ein.
Nachteile
  • Mitglieder mit Basisprofilen haben eingeschränkten Zugriff.
  • Man muss seinen Standort immer eingeschaltet lassen, da die Spotted-App so funktioniert. Aber das mag einem nicht gefallen, da es einer Verletzung der Privatsphäre gleichkommen kann.
  • Instant Messaging ist nur für Personen verfügbar, die für die Premium-Mitgliedschaft bezahlt haben.
  • In einem Standardprofil kann man nur ein vollständiges Profil pro Tag sehen. Es sind nur Restbilder zu sehen. Insofern kann sich die App in ihren Möglichkeiten eingeschränkt fühlen.
  • Anzeigen sind auch etwas, mit dem sich ein nicht bezahlter Profilinhaber auseinandersetzen muss. Allerdings hilft es der App, sich selbst zu finanzieren.
hookupplan.com

Welche Dating-Site ist die richtige für Sie?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

mehr Infos bekommen

Spotted Site ist ein Online-Dating-Portal, das allen offen steht. Sein Unterscheidungsmerkmal ist, dass es Profilauswahlen basierend auf dem aktuellen Standort des Benutzers bietet. Es wurde 2013 gegründet und ist seitdem nur gewachsen. Das Alter der Menschen reicht hier von 18 bis 40 Jahren. Die Jugend macht einen großen Teil der Demographie der App aus, was es ihnen ermöglicht, kostenlos auf dem Laufenden zu bleiben und Übereinstimmungen in ihrer Umgebung zu finden.

Die Idee von Spotted ist es, Ihnen zu helfen, sich mit Menschen um Sie herum zu verbinden. Irgendwo irgendwann. Jetzt können Sie mit Spotted immer diesen süßen Kerl am Bahnhof oder das immer lächelnde Mädchen im Blumenladen finden.

Die Spotted-App ist sehr einfach zu bedienen und bietet eine sehr einfach zu bedienende Plattform für ihre vielfältigen und Hintergrundbenutzer. Darüber hinaus verfügt es über viele einzigartige Funktionen wie Notizen, Wink und Instant Messaging. Im Laufe der Jahre hat es sehr positives Feedback erhalten und hat nur positives Wachstum erlebt. Spotted ist nach wie vor eine der besten Dating-Apps seit ihrer Gründung und wird immer noch täglich von Millionen verwendet.

Diese Spotted-Rezension soll Ihnen helfen zu verstehen, ob Sie die App verwenden sollten oder nicht und ob die App für Sie geeignet ist. Wenn Sie an eine App denken, mit der Sie problemlos mit Menschen in und um Ihren Standort kommunizieren können, sollten Sie diese Überprüfung sicherlich durchgehen.

Gefleckte Zusammenfassung

Gesehen

Spotted wurde von Millennials für Millennials entwickelt. Seine Idee ist es, Menschen, die nicht den Mut haben, zu gehen und mit ihren sofortigen Schwärmereien zu sprechen, sich mit ihnen zu verbinden, ihnen Zeit und Raum zu geben, um auf diesen Funken zu reagieren. Deshalb ist die Spotted-App einzigartig. Es ermöglicht beiden Seiten, auf derselben Seite zu sein.

Um Übereinstimmungen zu sehen, müssen Sie je nach Standort zunächst ein Profil erstellen. Dann können Sie anfangen, alle Leute zu sehen, die Sie unterwegs getroffen oder auf die Sie aufmerksam geworden sind. Es ist faszinierend und unglaublich zugleich. Es gibt zwei Arten von Profilen, Standard und kostenpflichtig. Wenn Sie sich mit der App vertraut machen möchten, können Sie mit dem allgemeinen Profil beginnen und ein Profil pro Tag anzeigen. Fangen Sie dann ein Gespräch an und sehen Sie, wohin das führt! Wer weiß, vielleicht sitzt du am nächsten Tag mit ihnen zusammen, trinkst Kaffee, lächelst oder hältst Händchen in einem Park.

Wenn Sie es ernster meinen und mehr investieren möchten, können Sie sich für das kostenpflichtige Profil entscheiden, mit dem Sie an einem Tag so viele Profile anzeigen können, wie Sie möchten. Finden Sie Ihre ideale Übereinstimmung. Mit dem kostenpflichtigen Profil erhalten Sie auch für immer Zugriff auf alle ihre Spezialwerkzeuge.

Eine einzigartige Funktion namens „Notizen“, mit der Sie eine Direktnachricht an jemanden senden können, den Sie gerade in Ihrer Nachbarschaft entdeckt haben, und alles erwähnen können, was Sie möchten, sein rotes Stirnband oder seine niedlichen Grübchen, ob Sie antworten möchten oder nicht, hebt die App hervor. Auch wenn die Idee gruselig klingen mag, erlaubt sie der Agentur der anderen Person zu entscheiden, ob sie weitermachen möchte oder nicht.

Das Publikum von Spotted

Gesehen

Spotted Site wurde für Millennials erstellt. Die Altersgruppe des Publikums liegt in der Regel zwischen 18 und 24 Jahren. Aber auch Personen im Alter von 25 bis 34 Jahren sind in der App vertreten. Aber sie sind tatsächlich eine Minderheit. Es gibt auch ein geschlechtsspezifisches Ungleichgewicht in der App, da 80 % männlich und 20 % weiblich sind. Dem Weibchen wird also immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt.

Nach der Anmeldung im Profil sollte man so viele beste Bilder wie möglich von sich selbst hinzufügen. Es wird ihnen helfen, authentisch zu werden und sich als authentisch zu zeigen. Man kann bis zu 6 Bilder in sein Profil hochladen.

Nach dem Öffnen der App kann man viele Profile sehen, aber nur die Bilder können durch ein Standardprofil gesehen werden. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement haben, sehen Sie eine unendliche Anzahl von Profilen.

Die Profile sind in der Regel absolut authentisch und es besteht keine Angst, auf Fake-Profile zu stoßen.

Funktionen der entdeckten Website

Gesehen

Die Spotted Site hat viele einzigartige Funktionen, die den Benutzern helfen, ihre Vision zu verstehen. Darüber hinaus hilft Spotted in seiner Essenz Einzelpersonen dabei, Einheimische zu erkennen.

Einzigartige Merkmale sind:

Zwinkert

Man kann jedem unbegrenzt winken. Es ist eine Funktion, die hilft, das Interesse an einem anderen anzuzeigen. Es ist eine Funktion, auf die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Profile zugreifen können.

Anmerkungen

Notes ist eine weitere einzigartige Funktion der Spotted-App und -Website. Man kann anonym eine Notiz schreiben, um zu versuchen, jemanden zu finden, den man vielleicht gesehen hat, aber die Jungs nicht dazu bringen konnte, sich zu äußern. Es klingt für einige Personen gruselig, aber die App gibt die Freiheit, auf die Notiz zu reagieren oder nicht.

Sofortnachrichten

Diese Funktion ist nur für Premium-Mitglieder verfügbar, aber dies ist eine sehr gute Funktion, um sofort mit Einzelpersonen in Kontakt zu treten. Es ermöglicht die Kommunikation in Echtzeit.

Preisgestaltung

Gesehen

Spotted bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste an. Die App hat eine Hierarchie von kostenpflichtigen Diensten, aber das bedeutet nicht, dass man obligatorisch bezahlen muss. Jeder kann die Spotted-App sowohl im Play Store als auch im Apple Store kostenlos herunterladen. Nach der Nutzung des kostenlosen Kontos kann man entscheiden, ob man mit der kostenpflichtigen Mitgliedschaft fortfahren möchte oder nicht.

Die Spotted-App und die Spotted-Site bieten beide verschiedene Arten von kostenpflichtigen Mitgliedschaften. Sie sind:

  • Man kann für eine einwöchige Mitgliedschaft 3,49 $ bezahlen. Es ist perfekt, um zu verstehen, wie die App funktioniert, und ein Gefühl dafür zu bekommen. Darüber hinaus ermöglicht es eine Woche lang den vollständigen Zugriff auf alle Funktionen.
  • Ein monatlicher Zugriff kostet 13,49 USD für diejenigen, die weiterhin darauf zugreifen möchten und das Budget einhalten möchten.
  • Eine 6-monatige Mitgliedschaft kostet nur 54,99 $. Daher ist es am besten für diejenigen, die die Funktionen der App bereits lieben und entschlossen sind, sie zu verwenden.
  • Eine Jahresmitgliedschaft kostet 69,99 US-Dollar, was für diejenigen, die die App lieben, ein ziemlich günstiges Paket ist.

Vorteile des kostenpflichtigen Kontos

Gesehen
  • Beim Bezahlen kann man bekommen
  • Sofortnachrichten
  • Greifen Sie auf unbegrenzte Profile zu
  • Kommentiere alle Beiträge
  • Besuchen Sie alle Profile unbegrenzt.
  • Werbefreies Erlebnis.

Das Beste an der Spotted-App ist, dass sie eine Woche lang kostenlos getestet werden kann.

Die Zahlung kann per Kreditkarte oder per Mobiltelefon erfolgen. Es kann automatisch auf die gleiche Weise in Rechnung gestellt werden, wie es ursprünglich bezahlt wurde. Es gibt einen sehr einfachen Prozess, um das Abonnement zu beenden. Wenn Sie möchten, können Sie das Abonnement ganz einfach kündigen. Wenn es nicht gekündigt wird, dann wird es jeden Monat automatisch abgebucht.

Spotted hat ein Sonderangebot von 69,99 $, das jedem Mitglied lebenslangen Zugang gewährt und es ihm ermöglicht, alle Funktionen endlos zu genießen.

Möglichkeit eines kostenlosen Kontos

Gesehen

Nur weil die kostenpflichtige Mitgliedschaft mehr Funktionen und Optionen bietet, heißt das nicht, dass man mit einem allgemeinen Profil auf nichts zugreifen kann.

Die Funktionen, die man mit einem allgemeinen Profil erhalten kann, sind:

  • Die Registrierung ist für alle kostenlos.
  • Erhalten Sie Zugriff auf ein Profil pro Tag.
  • Senden Sie Winks an alle.
  • Nachrichten lesen und beantworten.

Sicherheit

Gesehen

Ja, die Verwendung der Spotted-App ist absolut sicher, da die App niemanden dazu zwingt, auf die Nachrichten zu antworten. Sogar die Funktion „Notizen“ erlaubt nur einem Benutzer, Nachrichten an die andere Person zu senden, die er in der Nähe entdeckt hat, aber die andere Person kann wählen, ob sie antworten möchte oder nicht.

Es kommt darauf an, ob die beiden Personen weitermachen wollen oder nicht. Eine Person kann auch dem Support-Team gemeldet werden, wenn sie falsche Informationen verbreitet oder andere beleidigt. Abgesehen davon müssen Einzelpersonen vorsichtig sein, wie und wo sie persönliche Informationen und Bilder teilen.

Betrugsgebühren

Da die App die Registrierung nur über Facebook zulässt, gibt es nur sehr wenig Spielraum für gefälschte Profile. Da es an gefälschten Profilen mangelt, ist die Chance, betrogen zu werden, sehr gering.

Aber wenn jemand ein gefälschtes Profil findet oder versucht, sie zu betrügen, kann er es sofort dem Support-Team melden.

Zusätzlich zu der Möglichkeit zu melden, hat Spotted ein sehr strenges Verfahren, um die Authentizität eines Profils zu überprüfen. Wenn ein Profil diesen Test nicht besteht, wird es sofort sowohl von der Spotted-Website als auch von der Spotted-App gesperrt.

Kontaktinformationen

Gesehen

Hier sind die Kontaktdaten des Unternehmens, falls es jemals notwendig sein sollte, sie in jedem Fall zu kontaktieren:

FAQ

Ist Spotted eine echte Dating-App?

Absolut! Sie können sich nur über Facebook anmelden, daher besteht nur eine sehr geringe bis gar keine Chance, auf gefälschte oder Bot-Profile zu stoßen. Wenn ein Konto jedoch seinen Test beim Erstellen eines Kontos nicht übertrifft, kann es gesperrt werden. Wenn der Benutzer mit einem gefälschten Profil konfrontiert wird, kann er sich auch an das Support-Team wenden. Sie ergreifen sehr schnelle Maßnahmen in Bezug auf solche Dinge.

Ist die Verwendung von Spotted teuer?

Die Nutzung der Spotted-App ist kostenlos, und man kann mit einem Standardprofil auf alle grundlegenden Funktionen zugreifen. Es kann auch kostenlos aus dem Apple- und Android-Store heruntergeladen werden. Aber man kann auch für Premium-Dienste bezahlen und auf alle Super-Dienste zugreifen. Die Premium-Dienste reichen von 3,49 $ bis 66,99 $. Es kann auch eine Mitgliedschaft für eine Woche oder ein Jahr sein.

Gibt es eine Spotted Mobile App?

Spotted wurde als Website gestartet, erweiterte seine Dienste aber auch auf Apps. Die Spotted-App hat alle Funktionen, die die Website hat. Darüber hinaus hat es eine sehr freundliche und leicht zugängliche Plattform. Es versteht sich von selbst, dass das Unternehmen sehr verbrauchernah ist und versucht, seinen Kunden die größtmögliche Zufriedenheit zu bieten.

Wie sieht die Demografie der Spotted-Website aus?

Spotted ist der Lieblingsort für Millennials, daher sind der größere Teil der Bevölkerungsgruppe junge Menschen. Viele junge Leute auf der Spotted-Website ermöglichen ihnen kostenlos oder zu sehr geringen Kosten ein Date. Normalerweise ist das Publikum zwischen 18 und 40 Jahre alt. Die meisten der Registrierten sind zwischen 20 und 28 Jahre alt. Aber man kann auch Leute in der höheren Altersgruppe finden, obwohl sie die Minderheit der Spotted-App bilden.

Ist die Registrierung in der Spotted App einfach?

Spotted ist sehr einfach sich anzumelden. Es erlaubt nur die Facebook-Anmeldung, was die Zeit für die Anmeldung ohne E-Mail-Registrierung verkürzt. Unmittelbar nach der Anmeldung kann man viele Profile auf ihrem Dashboard sehen, und man kann feststellen, dass sie sich alle in der Nähe befinden. Es macht Spotted insofern einzigartig, als man sich nicht nur virtuell, sondern auch im wirklichen Leben verbinden kann.

Abschluss

Wir hoffen, dass diese Spotted-Rezension wirklich hilfreich für Sie war. Spotted ist eine wirklich, sehr gute Dating-Site, um mit Menschen in Kontakt zu treten, mit denen Sie sich mindestens einmal in Ihrem Leben gekreuzt haben. Auf diese Weise matchen Sie sich nicht mit Fremden. Im Gegenteil, einige Gemeinsamkeiten helfen zwei Personen dabei, sich leichter zu treffen und ernsthaftere Verpflichtungen einzugehen. Das ist der Kern der Vision der Spotted Site. Die Spotted-App zielt darauf ab, die jüngere Bevölkerung mit ihrem trendigen und eleganten rosa-grünen Layout anzusprechen. Man kann sagen, dass es zweifellos effektiv war, eine so große Menschenmenge zusammenzubringen. Die App hat eine beachtliche Anzahl von mehr als 25.000 Downloads in den Play Stores. Es verfügt auch über Mitglieder aus fast allen Ländern der Welt. Der einzige Nachteil ist die kontinuierliche Verfolgung der App durch die Standortfunktion, was für jemanden, der seine Privatsphäre wahren möchte, abschreckend sein kann. Abgesehen davon sind die kostenpflichtigen Funktionen sicherlich etwas, in das man investieren kann, wenn man es ernst meint mit Dating oder zumindest die Spotted-App als Standardprofil ausprobieren.

Kundenrezensionen
Rating:

Top-Dating-Websites

Manhunt
9.3
Lesen
Livelinks
9.3
Lesen
BeNaughty
9.3
Lesen
MuzMatch
9.6
Lesen